25 km
Referent (w/m/d) Forschungskoordination 05.06.2024 Die Autobahn GmbH des Bundes Berlin
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referent (w/m/d) Forschungskoordination
Berlin
Aktualität: 05.06.2024

Anzeigeninhalt:

05.06.2024, Die Autobahn GmbH des Bundes
Berlin
Referent (w/m/d) Forschungskoordination
Entwicklung und Umsetzung einheitlicher Standards sowie einer gesamthaften strategischen Positionierung. Akquirierung von strategischen Partnerschaften mit der Forschung. Leitung und Durchführung von Forschungsprojekten. Koordinierung der verschiedenen Forschungsprojekte, an denen die Autobahn beteiligt ist. Strategische (Weiter-) Entwicklung der Innovationsstrategie sowie der unternehmensweiten Innovationsprozesse. Strukturierung, fachliche Bewertung und Qualitätsprüfung eingehender Innovationsansätze und Ideen.
Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Geistes-, Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen, Erfahrungen und Kenntnisse. Mehrjährige Berufserfahrung im Verkehrswesen, im Straßenbau, der Verwaltung oder in einem vergleichbaren Bereich. Fundierte Erfahrung im Management von Innovationsprojekten im Bereich Verkehr. Mehrjährige Erfahrung in weitläufiger Vernetzung mit Forschung, Industrie und/ oder anderen relevanten Stakeholdern. Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Zu Ihren persönlichen Stärken zählen: Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz. Hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Einsatzbereitschaft. Engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise. Strategisches, wirtschaftliches und ganzheitliches Denken und Handeln.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte